Über diesen Blog

Während meines Studiums war ich ein Freund von „每日一字“-Büchern, in denen jeden Tag ein Schriftzeichen vorgestellt und erklärt wurde. War einfach nett.

Chinesische Sprichwörter (genauer: Chengyu 成语) konnte ich mir leider nie gut merken, auch der historische Hintergrund über die Entstehung eines Chengyu half wenig. Knackig kurz sollte ein Sprichwort dargeboten werden, aber in einer gut zu merkenden Art und Weise. Jeden Tag ein Sprichwort ist zwar wenig, aber ausreichend für die grauen Zellen.

Aufbau eines Eintrags:

  1. Titel: Sprichwort auf Chinesisch
  2. Pinyin
  3. Bedeutung / „Übersetzung“
  4. Die einzelnen Schriftzeichen mit Pinyin und knapper Übersetzung
  5. „Also in etwa:“ eine eher wörtliche Übersetzung zum besseren Merken
  6. Ein aktuelles Beispiel, meistens eine Überschrift oder ein Zitat aus dem zur Xinmin Wanbao 新民晚报 aus Shanghai gehörenden Xinmin Wang 新民网.

Die Auswahl erfolgt ohne Systematik, einfach so, wie mir die Chengyu über den Weg laufen.

Über mich:
Auf http://www.weise-verlagsberatung.de/uber.html finden Sie kurze Informationen über mich.


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: